Grafik Journalistinnenbund

Bildschön, aber richtig!

Wie sexistisch und klischeehaft sind Bilder von Frauen in den Medien?

Anmeldung zur Fachtagung 20.-22.9.2024 in Berlin

Alle Felder mit einem * sind auszufüllen.


Die Teilnahme ist kostenlos. Anreise und Hotelunterkunft buchen Sie bitte selbstständig.

Für jb-Mitglieder haben wir ein Hotelkontingent im Hotel Lulu Guldsmeden in der Nähe des Tagungsortes zum Preis von 135 Euro/Nacht reserviert. Bei Interesse melden Sie sich bitte bis zum 31. Juli 2024 bei gast@genderleicht.de

Außerdem gibt es die Möglichkeit, selbst günstige Hostel-Zimmer (z.T. Mehrbett) zu buchen, z.B. im Three Little Pigs Hotel, im St. Christopher’s Berlin Alexanderplatz, im Heart of Gold Hostel

Ich werde an folgenden Tagungsangeboten teilnehmen:

Freitag, 20. September 2024
Spitzenfrauen in den Medien

14:00 – 18:00 Uhr Fachtagung, Programm
Frizzforum, Friedrichstraße 23, 10969 Berlin

19:00 Uhr Im Gespräch mit rbb-Intendantin Ulrike Demmer
rbb, Masurenallee 8-14, 14057 Berlin

Samstag, 21. September 2024
Die Macht der Bilder. Frauen auf Augenhöhe und im besten Licht

10:00 – 17:00 Uhr Fachtagung mit Workshops
Frizzforum, Friedrichstraße 23, 10969 Berlin

19:00 Uhr Verleihung der jb-Medienpreise

Sonntag, 22. September 2024

10:00 – 13:00 Uhr Internes Treffen für Mitglieder des Journalistinnenbund e.V.
Publix, Hermannstraße 90, 12051 Berlin

Wir weisen darauf hin, dass im Rahmen der Fachtagung Aufnahmen in Ton und Bild gemacht werden, die für die Veröffentlichungen des Journalistinnenbundes sowie unserer Projektpartner genutzt werden. Die Podiumsdiskussionen werden live über den YouTubekanal des Journalistinnenbundes gestreamt und aufgezeichnet. Die Aufnahmen bleiben dort weiterhin öffentlich zugänglich. Wenn Sie mit einer Veröffentlichung nicht einverstanden sind, sprechen Sie uns bitte an.

Sonstige Hinweise:
  • Es gibt vegetarisches und veganes Essen.
  • Die Räume sind barrierefrei erreichbar.
  • Eine Kinderbetreuung können wir nicht zur Verfügung stellen.

Kontakt für weitere Fragen: assistentin@genderleicht.de