Grafik Journalistinnenbund
Teresa Bücker (Foto: Carolin Weinkopf

„Barcamps machen klüger als Konferenzen“

Eine kreative Konferenz ohne vorher festgezurrten Programmablauf. Das ist ein Barcamp. Die jb-Jahrestagung wird mit dieser ungewöhnlichen Veranstaltungsform am 4. Juni an den Start gehen. Moderiert wird das Barcamp von Teresa Bücker. Die Idee: Jede Teilnehmerin ist aufgefordert, selbst etwas beizutragen, denn die Expertinnen sind die jb-Frauen und ihre Freundinnen selbst.

» mehr lesen

Zwei Hühner mit dem Twitteraccount-Namen @WatchSalon

Twittern macht klüger und dann auch noch Spaß

Seit 2011 twittern die Kolleginnen vom jb-Watch-Salon unter der Adresse @WatchSalon. Der allererste Tweet galt den „Piraten“, die längst wieder Geschichte sind; natürlich ging es um den nicht mal siebenprozentigen Frauenanteil in dieser Partei. Zwischenzeitlich ist der Watch-Salon eine unüberhörbare feministische Stimme mit über 1000 Followern geworden. Eine Bilanz von Magdalena Köster.

» mehr lesen

Patricia Schlesinger

Patricia Schlesinger wird neue rbb-Intendantin

Der jb gratuliert der neuen Intendantin des Rundfunk Berlin-Brandenburg,  Patricia Schlesinger und dem rbb ganz herzlich zu dieser Wahl. Die Journalistin und Fernsehmoderatorin Patricia Schlesinger (54) tritt die Nachfolge von Dagmar Reim als Intendantin des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) an. Der Rundfunkrat des rbb wählte Schlesinger am Donnerstag, 7. April 2016, mit der erforderlichen Zweidrittelmehrheit. Sie setzte […]

» mehr lesen

Buchregal (Foto: Christine Olderdissen)

Watch-Salon – das Blog des Journalistinnenbundes

Meinungsfreudig. Streitlustig. Selbstbewusst: Journalistinnen beobachten Medien und Gesellschaft. Unter diesem Motto bloggen seit 2008 JB-Mitglieder im Watch-Salon. Sie werfen einen kritisch-feministischen Blick darauf, ob und wie Frauen vorkommen, mitreden und entscheiden – oder eben nicht. Mehr vom Watch-Salon finden Sie bei den Projekten des Journalistinnenbundes.

» mehr lesen