Grafik Journalistinnenbund

rbb-Intendantin Dagmar Reim unterstützt jb-Mentoring

Das Mentoring ist eines der erfolgreichsten Programme des Journalistinnenbundes (jb). Um diesen seit 2001 bewährten Klassiker weiter auszubauen, hat die Mentoring AG des Journalistinnenbundes prominente Unterstützerinnen gewonnen – unsere Schirmfrauen. Als erste Schirmfrau konnten wir Dagmar Reim gewinnen, Intendantin des Rundfunk Berlin Brandenburg. „Viele der Frauen, die heute an der Spitze von Redaktionen und Sendeanstalten […]

» mehr lesen

„Wir können es nicht erzwingen“

Erich Laaser, Präsident des Verbandes Deutscher Sportjournalisten, über Frauen in der Sportberichterstattung Herr Laaser, warum gibt es eigentlich nur zehn Prozent Frauen in ihrem Verband? Weil wahrscheinlich nur ungefähr zehn Prozent aller SportjournalistInnen in Deutschland weiblichen Geschlechts sind. Wenn ich mir die Menschen angucke, die ich bei Sportveranstaltungen und in Stadien treffe und die sich […]

» mehr lesen

„Drama, Katastrophe und Euphorie“

Vor acht Jahren verfasste jb-Mitglied Nadja Katzenberger den ersten Eintrag für ihr Fußballblog „Der Club und ich“. Und alles nur, weil Nadjas Mann sie mit seiner Fußballeuphorie zugleich nervte und amüsierte. Er ist ein glühender Fan des 1. FC Nürnberg, und dieser spielt eher mittelklassig und steigt ständig ab. Für ihr Blog, sagt Nadja, gibt […]

» mehr lesen

„Manche Freunde geben irgendwann auf“

Birgit Pinzer ist eine deutsche Rarität: Eine Sportjournalistin bei einer Regionalzeitung. Die stellvertretende Ressortleiterin der Mittelbayerischen Zeitung über Berührungsängste, Silberrücken und Sonntagsdienste. Frau Pinzer, wie sind sie zum Sportjournalismus gekommen? Wie die Jungfrau zum Kinde. Ich habe Politikwissenschaft und Geschichte studiert, jedoch nicht fertig gemacht. Während eines Praktikums bei der Mittelbayerischen Zeitung traf ich dann […]

» mehr lesen

Keine „Diversity“ in Sportredaktionen

Die Medienjournalistin Diemut Roether hat sich bereits vor drei Jahren mit der Frage befasst, wie weiblich der Sportjournalismus ist.  Diemut, woher kommt Dein Interesse an Frauen im Sportjournalismus und seit wann beschäftigst du dich mit dem Thema? Ich bin Medienjournalistin und beschäftige mich mit allen Formen von Berichterstattung. Sport ist nicht gerade mein Spezialgebiet, aber […]

» mehr lesen