Grafik Journalistinnenbund

Best-of

Wir haben Eva Hehemann, jb-Kollegin und Fotografin gebeten, aus ihrem Fundus Bilder vom Journalistinnenbund heraus zu suchen. Eine Fotoserie mit typischen Momenten unserer Zusammenarbeit.

 

 

Legenden zu den Bildern:

 

Jahrestagung 2009 in Weimar

Meine allererste Begegnung mit dem jb. Die Bilder sind für mein Foto-Buch über Frauen-Netzwerke entstanden.

1.Das Get-together am Vorabend der JaTa ist immer eine Freude! Wiedersehen mit Kolleginnen aus ganz Deutschland, erste Begegnungen mit neuen Mitgliedsfrauen. Entspannt, intensiv, fröhlich, zugewandt – das war mein erster Eindruck vom jb.
2.Registrierung zur Mitgliederversammlung und die leuchtend roten Tagungsmappen
3.Erica Fischer in der Fish-Bowl – passt doch!

 

Jahrestagung 2010 Ruhr
4.Marlies Hesse wird als Geschäftsführerin verabschiedet und braucht zum Abtransport ihrer Geschenke einen Rollwagen. Verdiente Wertschätzung großzügig veranschaulicht.
5.Kritischer Medienkonsum – das A und O für Journalistinnen
6.Konzentrierte Diskussionsrunden im World Café – der jb ist ergebnisorientiert.

 

Jahrestagung 2011 Berlin
7.Mitglieder und Vorstand bei der Mitgliederversammlung – notwendiger Austausch von Ergebnissen und Ideen
8.Kerstin Kilanowski bittet um Hilfe für eine ihrem Heimatland verfolgte Kollegin – eine wichtige Aktion!
9.Die festliche Abendveranstaltung am Ende eines langen Sitzungstages – jetzt wird die Frau rausgelassen!
10.Mit der öffentlichen Diskussionsrunde zu Gast im ARD Hauptstadtstudio – der richtige Rahmen für den jb.

 

Jahrestagung in München (jb25)
11.Das Orga-Team der Münchner RG hatte eine fabelhafte Tagung ermöglicht, mit spannendem Programm und attraktiven Locations. Beispielhaft für alle Regionalgruppen, die jedes Jahr abwechselnd eine Jahrestagung stemmen.