Grafik Journalistinnenbund

Equal Pay Day 2018

Der Equal Pay Day (EPD) markiert symbolisch den Tag, bis zu dem Frauen umsonst arbeiten, während Männer seit dem 1. Januar für ihre Arbeit bezahlt werden. Die Zahlen des Statistischen Bundesamts zeigen, dass die Lohnlücke in Deutschland gemessen am Durchschnittsbruttostundenlohn 21 Prozent (2016) betrug. Umgerechnet ergeben sich 77 Tage (21 Prozent von 365 Tagen) und […]

» mehr lesen

Marlies Hesse Nachwuchspreis 2018

Der Marlies-Hesse-Nachwuchspreis 2018

Seit 2002 verleiht der Journalistinnenbund den Marlies-Hesse-Nachwuchspreis an junge Kolleginnen, die den 35. Geburtstag noch nicht gefeiert haben. Die dotierte Anerkennung für herausragende Arbeiten trägt den Namen der Stifterin, Marlies Hesse, die damit einen der wichtigsten deutschsprachigen Preise für junge Journalistinnen ins Leben gerufen hat. Die Bewerbungsfrist für den Marlies-Hesse-Nachwuchspreis 2018 ist abgelaufen. Am 30.6.2018 […]

» mehr lesen

Frohe Festtage und auf 2018!

Für den Journalistinnenbund geht ein intensives und ereignisreiches Jahr zu Ende. Wir haben unseren 30. Geburtstag gefeiert, die Chronik des Journalistinnenbundes verlängert und neu aufgeschrieben, haben uns an den medienpolitischen Debatten beteiligt und an der Berliner Erklärung zur Bundestagswahl teilgenommen. Dazu haben wir unsere drei Medienpreise verliehen, die neunte Runde des Mentoring-Programms gestartet, eine interessante Diskussionsrunde […]

» mehr lesen

Sondierungsgespräche II: Gleichstellungspolitik darf nicht auf zwei Zeilen reduziert werden

Gleichstellungspolitik darf nicht auf zwei Zeilen reduziert werden Berlin, 17. November 2017: Die in der Berliner Erklärung 2017 zusammengeschlossenen Frauenverbände stellen fest: Unsere Kernforderungen zur Gleichstellungspolitik sind im aktuellen Sondierungsstand nicht berücksichtigt. Die Verhandlungsergebnisse zum Kinderbetreuungsausbau oder zum Rechtsanspruch auf befristete Teilzeit sind wichtig, uns fehlen aber progressive Schritte in der Gleichstellungspolitik. Zwei Zeilen ist […]

» mehr lesen

Happy Birthday jb!

Heute vor 30 Jahren, am 31. Oktober 1987,  wurde der Journalistinnenbund gegründet. An der Gründungsversammlung des Deutschen Journalistinnenbundes (DJB) im Frankfurter PresseClub nahmen 27 Kolleginnen von unterschiedlichen Medien teil. Mitglieder des Gründungsvorstands sind Gisela Brackert (1. Vorsitzende), Sibylle Plogstedt (2. Vorsitzende), Inge von Bönninghausen, Johanna Holzauer, Christine Demmer, Sabine Zurmühl und als Schriftführerin Claudia Weisbart. Wie […]

» mehr lesen