Grafik Journalistinnenbund

Bisherige Treffen und Gäste (Auswahl)

Fortbildung „Überblick, Durchblick und Augenwischerei“  mit „Kulturtussi“ Anke von Heyl

Anke Heyl hat viele Twitter-Tipps parat (Foto: Dana Savic)

Anke Heyl hat viele Twitter-Tipps parat (Foto: Dana Savic)

Ein Tag mit Anleitung zur strategischen Nutzung von Social Media mit Anke von Heyl, Kunsthistorikerin, Autorin und Social Media Expertin für die Kultur.

Frauenpower mit dem Journalistinnenbund in Bochum

Frauenpower mit dem Journalistinnenbund in Bochum anlässlich des Internationalen Frauentages 2017. Die örtlichen Firmen sind dabei. Und wir verteilen das Grundgesetz!
Das Grundgesetz – findet natürlich reißenden Absatz. Wer kennt das schon?
Wer weiß, auf welchem guten Grund unsere freie, gleiche, demokratische Gesellschaft steht?
Da muss Frau für stehen! Und sowieso: Wir sind die, die als Lügenpresse verunglimpft werden und stehen für verantwortungsvollen professionellen Journalismus und Pressefreiheit. Information als Grundlage für Mitreden und Mitbestimmen!

200 Jahre Westfalen

Rg_Ruhr teaserEinige Kolleginnen beim Fotoshooting 2016 mit historischem Rückblick: Durch die Ausstellung „200 Jahre Westfalen“ im Museum für Kunst und Kulturgeschichte Dortmund führte Carina Berndt. Die Ausstellung betreute RG Ruhr Mitglied Waltraud Murauer-Ziebach als Expertin für Presse-und Öffentlichkeitsarbeit im Kulturbereich.

#Flash.Back – zu Feminismus und Gender Studies

Die Regionalgruppe Ruhr traf sich am Donnerstag, 12. November 2015 bei der Auftaktveranstaltung der TU Dortmund #F./LASH.BACK – Feminismus und Gender Studies im Dialog. Nach dem intellektuellen Input gab es, wie immer, einen regen Austausch über den schnöden Gender-Alltag in den Redaktionen, Büros und an heimischen Schreibtische.

Autorinnenlesung

Cover - JB-aa15652f

Am Donnerstag, 10. September 2015 las unsere JB Kollegin Claudia Haarmann aus ihrem soeben erschienenen Buch: Kontaktabbruch. Darin geht es um Kinder und Eltern, die verstummen. Claudia Haarmann berichtete über ihre Arbeit an dem Buch und über ihre Erfahrungen bei der Recherche.

Die Regionalgruppe Ruhr ist jetzt ganz nah dran – am bundesweiten Geschehen

Dana-e7598198

Die Regionalgruppe Ruhr ist jetzt ganz nah dran am bundesweiten Geschehen: „Wir freuen uns, dass Dana Savic auf der diesjährigen Jahrestagung als Schatzmeisterin in den Vorstand des Journalistinnenbundes gewählt wurde“, so Sprecherin Regina Völz.

Internationaler Weltfrauentag 2015 beim JB in Bochum

IMG_2335neu-d9128347

Die Regionalgruppe Ruhr ist auch in diesem Jahr mit einem Infostand am Internationalen Frauentag in BIuppe Ruhr holt Statements ab. Das Motto ist: Macht für 1 Minute! Was würden Sie tun, wenn Sie (XXX) wären.