Grafik Journalistinnenbund

Jahresend-Treffen 2021

Das zweite Corona-Jahr ist rum, einem kann langsam bange werden wg. Ausgrenzungen, Beschimpfungen und Wut oder weil manche meinen, andere zu Sündenböcken abstempeln zu müssen. Nach einem ereignisreichen Jahr mit einer erfolgreichen Fachtagung im Ruhrgebiet zum Konfliktsensitiven Journalismus
würde ich mich freuen, Euch leibhaftig zu treffen zu einem genüsslichen Jahresabschluss.

Wir hätten einen großen Raum für uns, Essen à la carte.

Vorausgesetzt, es gibt mindestens 12 Anmeldungen bis zum 24.11..
Alle, die geimpft oder genesen sind, haben laut NRW Verordnung Zugang. Mir wäre eigentlich am Wichtigsten, dass ihr euch vorher getestet habt.
Schön, wenn jede ein kleines Wichtelgeschenk dabei hat. Wer nicht möchte, muss nicht, kann dann allerdings auch nicht unter die Wunderdecke greifen, no problem!
Ich hoffe sehr, wir kommen zusammen, um über alte und neue Pläne zu sprechen und es uns einfach gut gehen zu lassen in freundlicher Runde – bis dahin

Regina Völz für den jb Ruhr

Anmeldungen bis zum 24.11. regina.voelz@t-online.de

Jahresend-Treffen Mittwoch , 1.12.2021, 19 Uhr

“Tablo” in Essen , Huyssenallee 5
https://www.tablo-restaurant.de