Grafik Journalistinnenbund

www.genderleicht.de – ein Projekt des Journalistinnenbundes

Auf Genderleicht.de finden Sie nützliche Tipps & Tools, wie Sie diskriminierungsfrei schreiben und sprechen. Sie brauchen mehr Informationen? Wir haben für Sie Fakten zu Geschlechtergerechtigkeit in Wort und Bild zusammengetragen. Und wir zeigen Ihnen Beispiele, wie faire Medienarbeit einfach und immer funktionieren kann. Genderleicht.de ist ein Projekt des Journalistinnenbundes und wird gefördert vom Bundesministerium für […]

» mehr lesen

jb-Mentoring – die Tandems stellen sich vor

Der 10. Jahrgang des jb-Mentoringprogramms ist am Freitag, 28. Juni in Berlin an den Start gegangen: 12 Mentees werden gemeinsam mit ihren Mentorinnen ein Jahr lang als Tandem professionell zusammenarbeiten und Erfahrungen austauschen. In der Reihe ‚Jeden Monat Eins‘ stellen sich die Tandems in den kommenden Monaten hier gegenseitig vor.. Den Anfang macht Tandem Nummer […]

» mehr lesen

Wir werden reden

Noch nie hat die Verleihung der Hedwig-Dohm-Urkunde eine so heftige Diskussion ausgelöst wie in diesem Jahr. Sie wurde vor allem auf Twitter geführt. Im Rahmen unserer Jahrestagung haben wir dazu eine erste Gesprächsrunde gehabt. Wir wollen reden, um die gegenseitigen Positionen und Standpunkte besser zu verstehen. Dazu werden wir nach der Sommerpause eine Veranstaltung organisieren. […]

» mehr lesen

Journalistinnenbund ehrt herausragende Kolleginnen

PRESSEMITTEILUNG Journalistinnenbund ehrt herausragende Kolleginnen / Karikaturistin Franziska Becker erhält Auszeichnung für ihr Lebenswerk /jb-Medienpreise in drei Kategorien werden am 29. Juni in Berlin verliehen/ Der Journalistinnenbund startet am 28. Juni das Portal www.genderleicht.de

» mehr lesen

Pressemitteilung: Herber Rückschlag für Frauen im Kampf um gleiche Bezahlung

Berlin/Köln, 5. Februar 2019 Urteilsverkündung Journalistin Birte Meier gegen das ZDF: Herber Rückschlag für Frauen im Kampf um gleiche Bezahlung Nach der Entscheidung vom Dienstag (5.2. 2019) des Landesarbeitsgerichts Berlin-Brandenburg in der Berufungsklage der ZDF-Journalistin Birte Meier gegen ihren Arbeitgeber ist der Journalistinnenbund enttäuscht über das Urteil: „Das ist ein herber Rückschlag im Kampf von […]

» mehr lesen