Grafik Journalistinnenbund

Ein Jahr Genderleicht.de

Logo der Webseite Genderleicht: Textblase mit "Gendersensibler Journalismus beginnt bei der Recherche." www.genderleicht.de

Das Webprojekt des Journalistinnenbundes kann nach seinem ersten Jahr stolz verkünden: Das Gendern ist in ARD und ZDF angekommen. Immer mehr Medien, online wie offline, formulieren geschlechtergerecht und Genderleicht hat dabei geholfen. Denn wer wissen will, wie es geht, schaut nach bei www.genderleicht.de.

» mehr lesen

Das Mentoring-Jahr 2019/2020 ist zu Ende

Am 19. Juni ging der 10. Mentoringjahrgang über die Zielgerade: Rund 20 Mentees und Mentorinnen trafen sich nicht leibhaftig in Berlin, sondern auf dem Bildschirm bei einer Online-Konferenz. Das letzte halbe Jahr kam durch  die Corona-Krise mit besonderen Herausforderung um die Ecke, die nicht nur unser Abschlussmeeting beeinflussen sollten: die Mentees und Mentorinnen waren unterschiedlich […]

» mehr lesen