Grafik Journalistinnenbund
Annette Hillebrand Portrait in schwarz-weiß

Frisch gebloggt – Aktuell im Watch-Salon

Was gehört eigentlich dazu, sich in männlich dominierten Hierarchien zu behaupten? Annette Hillebrand, bis 2014 Leiterin der Akademie für Publizistik in Hamburg, kennt die Spielregeln. Sie coacht Medienfrauen, die es an die Spitze geschafft haben und da plötzlich vor ungeahnten Problemen stehen. Bienenfleiß als Journalistin, so viel sei verraten, war gestern. Salonista Eva Hehemann, die […]

» mehr lesen

jb-Mentoring: Rückblick und Ausblick

Es war berührend, bewegend, anregend und inspirierend, mit allen Beteiligten auf das zu blicken, was im Mentoringprozess 2017/18 wichtig war – was den Mentees und Mentorinnen widerfahren ist, was auf der Strecke blieb und was erreicht werden konnte. „Die Erfahrungen der Teilnehmerinnen waren insgesamt sehr positiv, das konnten wir beim Abschluss am 1. Juli 2018 […]

» mehr lesen

Jahrestagung 2018 in Berlin

In einer feierlichen Gala hat der Journalistinnenbund am Samstag im Rahmen seiner Jahrestagung in Berlin herausragende Kolleginnen für ihre Arbeit ausgezeichnet. Mit der Hedwig-Dohm-Urkunde 2018 wurde  Mercedes Riederer ausgezeichnet. Als Chefin der Deutschen Journalisten Schule (DJS) prägte Riederer Generationen von Journalistinnen und Journalisten, von denen einige bei der Preisverleihung anwesend waren. 2002 wurde sie im […]

» mehr lesen

Pressemitteilung: Claudia Neumann nicht allein lassen

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und der Journalistinnenbund zeigen gemeinsam allen Pöblern symbolisch die Rote Karte für Anfeindungen und verbale Gewalt gegen die ZDF-Fußball-Kommentatorin Claudia Neumann. Zugleich danken sie den Kolleginnen und Kollegen des ZDF und anderer Medien für die Solidarität mit der Sportjournalistin.

» mehr lesen