Grafik Journalistinnenbund

Inge von Bönninghausen zum 80. Geburtstag

Am 20. September feiert Inge von Bönninghausen, Mitgründerin des Journalistinnenbundes und langjährige Vorsitzende,  ihren 80. Geburtstag. Im Namen aller Frauen des jb gratulieren wir ihr mit einem bunten, ganz individuellen Geburtstagstrauß ihrer zahlreichen klugen, spitzzüngigen und immer wieder auch hintersinnigen Zitate und Äußerungen. Wie es sich für ihr kämpferisches Herz gehört, wünscht sie sich von […]

» mehr lesen

Gezeichnetes Wahlplakat von 1919: Frau wedelt mit einem Tuch

Frisch gebloggt – Aktuell im Watch-Salon

80 Prozent aller wahlberechtigten Frauen nutzten bei der Wahl zur Nationalversammlung 1919 ihr so hart erstrittenes Wahlrecht. 100 Jahre später feiern wir das Frauenwahlrecht – mit einer Vielzahl von Veranstaltungen. Eine besonders eindrucksvolle ist die Ausstellung im Historischen Museum Frankfurt, die am 30. August eröffnet hat. Jb-Frau Margit Schlesinger-Stoll hat ihren Standortvorteil als Frankfurterin genutzt, […]

» mehr lesen

jb-Mentoring: Rückblick und Ausblick

Es war berührend, bewegend, anregend und inspirierend, mit allen Beteiligten auf das zu blicken, was im Mentoringprozess 2017/18 wichtig war – was den Mentees und Mentorinnen widerfahren ist, was auf der Strecke blieb und was erreicht werden konnte. „Die Erfahrungen der Teilnehmerinnen waren insgesamt sehr positiv, das konnten wir beim Abschluss am 1. Juli 2018 […]

» mehr lesen

Jahrestagung 2018 in Berlin

In einer feierlichen Gala hat der Journalistinnenbund am Samstag im Rahmen seiner Jahrestagung in Berlin herausragende Kolleginnen für ihre Arbeit ausgezeichnet. Mit der Hedwig-Dohm-Urkunde 2018 wurde  Mercedes Riederer ausgezeichnet. Als Chefin der Deutschen Journalisten Schule (DJS) prägte Riederer Generationen von Journalistinnen und Journalisten, von denen einige bei der Preisverleihung anwesend waren. 2002 wurde sie im […]

» mehr lesen