Grafik Journalistinnenbund
frankfurt_(beerheide)

Medienlabor: Frauen im Wirtschaftsjournalismus

Save the date: Medienlabor „Frauen im Wirtschaftsjournalismus“ am 8. November in Frankfurt Gibt es eine „weibliche Agenda“ in der Wirtschaftsberichterstattung? Gibt es einen weiblichen und damit anderen Blick auf Wirtschaftsstrukturen und Entwicklungen? Was reizt Frauen an Wirtschaftsthemen? Am Dienstag, 8. November 2016, diskutieren wir diese Fragen in Frankfurt und erwarten dazu folgende Gäste: Angela Cullen […]

» mehr lesen

schreiben_weiss_rot

Spionage gegen Journalisten ist ein Angriff auf die Pressefreiheit

Der Journalistinnenbund unterstützt die am 4.8.2016 gestartete Kampagne von Reporter ohne Grenzen gegen die Überwachung von Journalistinnen und Journalisten außerhalb der EU durch den Bundesnachrichtendienst. Die Unterzeichner des Aufrufs betonen, dass Spionage gegen Journalisten, egal wo auf der Welt – ein Angriff auf die Pressefreiheit ist.

» mehr lesen

Carolin Emcke (Foto: Andreas Labesch)

Der jb gratuliert Carolin Emcke zum Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

Der Stiftungsrat des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels hat die deutsche Journalistin und Publizistin Carolin Emcke zur diesjährigen Trägerin des Friedenspreises gewählt. Die Verleihung findet zum Abschluss der Frankfurter Buchmesse am Sonntag, 23. Oktober 2016, in der Paulskirche in Frankfurt am Main statt und wird live im Fernsehen übertragen. Der Friedenspreis wird seit 1950 vergeben und […]

» mehr lesen